Zentrale Bechhofen

Frau Burgard, Frau Schröck, Frau Kern, Frau Herbruck, Frau Roh

Öffnungszeiten

      Vormittag           Nachmittag
Mo     6:30 - 13:00           14:30 - 18:30
Di     6:30 - 13:00           14:30 - 18:30
Mi     6:30 - 13:00            
Do     6:30 - 13:00           14:30 - 18:30
Fr     6:30 - 13:00           14:00 - 18:30
Sa     6:30 - 13:00            

Unser Metzger-Team




Firmengeschichte

Die Metzgerei Burgard wurde 1933 von Valentin Burgard (I) als kleines Ladengeschäft gegründet. 1957 erwarb sein Sohn Heinrich Burgard den Meisterbrief und übernahm mit seiner Frau Mechthilde 1960 das Geschäft.

 

Nachdem Ihr Sohn Valentin (II) nach einer Lehre zum Hotelfachmann und seiner Metzgerlehre seinen Meisterbrief 1980 erhielt, kamen die ersten Filialen in Sulzbach, Quierschied und Friedrichsthal hinzu.

 

1983 hat die Familie Burgard eine Metzgerei in Zweibrücken übernommen und fünf Jahre später eröffneten sie eine Filiale in Martinshöhe.

 

1990 übernahm Valentin (II) gemeinsam mit seiner Frau Gabi den Betrieb.

 

1996 kam die Filiale in Bruchmühlbach hinzu, drei Jahre später die Filiale Kirrberg, ein Verkaufsmobil sowie 2015 ein saisonal befüllter Automat, der 24 Stunden / 7 Tage zur Verfügung steht.

 

Der Sohn von Valentin (II) und Gabi Valentin (III) hat nach seinem Abitur eine Metzgerlehre begonnen, 2008 erfolgreich abgeschlossen und 2011 seinen Meisterbrief absolviert.

 

Mittlerweile hat sich der Betrieb aus einem kleinen Ladengeschäft zu einem mittelständischen Unternehmen mit ca. 60 Mitarbeitern entwickelt.

 

Die Familie Burgard und das gesamte Team freuen sich auf Ihren Einkauf.